IBM Power Systems

IBM Power Systems i: Die Plattform für Hochverfügbarkeit und Performance

Produktbeschreibung

IBM Power Systems (System i) vormals AS/400, iSeries und System i  ist die Plattform für Hochverfügbarkeit und Performance. Sowohl integriert in ein IBM Blade Center oder als Stand-Alone bietet IBM i mit den Power-Prozessoren immer die Rechenpower, die benötigt wird - ob als Appliaktions-, Datenbank- oder Filserver, als Kommunikationszentrale oder auch - konsolidiert - als All-in-One-Lösung mit Linux, Unix oder IBM i .

Schnellere Erkenntnisse durch Power Systems

Die Anwendungen der nächsten Generation für Big Data, Analytics und Cognitive-Computing gewähren bisher unerreichte Erkenntnisse über Chancen, Gefahren und Produktivitätssteigerungen für Unternehmen. Sie können neue Einnahmequellen erschließen, personalisierte Kundenerfahrungen entwickeln (z. B. personalisierte Arzneimittel) und Gutes für die Allgemeinheit bewirken. Power Systems ist als offene Plattform konzipiert (Industriestandards Linux, AIX und IBM i) und bietet Unternehmen jeder Größe die Flexibilität und Optionsauswahl, die sie benötigen, um riesige Rohdatenmengen in umsetzbare Geschäftserkenntnisse zu verwandeln.

Mehr Informationen finden Sie unter: www.ibm.com/systems/de/power/

 

Haben Sie Fragen?

Gerne stehen wir Ihnen im direkten Gespräch zur Verfügung.

Kontakt aufnehmen

Videos